├ľffnungszeiten:

Verwaltung:

Montag - Dienstag:
08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr 
14:00 - 16:30 Uhr

Unter den oben angegebenen Zeiten erreichbar unter:

09072/998-127 oder -125


Anmeldung:

Das B├╝rgerb├╝ro (EG rechts) nimmt Ihre Anmeldung gern entgegen.
Von Mo - Fr zu den ├╝blichen Gesch├Ąftszeiten durchgehend ge├Âffnet!

Erreichbar unter:

09072/998-141 bis -143

 

Allgemeine Gesch├Ąftsbedingungen


  1. F├╝r alle Anmeldungen gelten unsere Gesch├Ąftsbedingungen (AGB). Mit den Anmeldungen werden die AGB Bestandteil des Teilnehmervertrages. Diese liegen f├╝r Sie zur Einsicht in unserer Gesch├Ąftsstelle bereit.
  1. Anmeldungen zur Kursen und Fahrten (schriftlich, telefonisch, per mail, Internet oder pers├Ânlich) sind verbindlich. Kostenfreies R├╝cktrittsrecht gilt bis sieben Tage vor Kursbeginn. Bei Veranstaltungen mit Anmeldeschluss besteht kostenfreies R├╝cktrittsrecht bis zu diesem Termin. Sp├Ąterer R├╝cktritt verpflichtet zur Zahlung der Kursgeb├╝hr. F├╝r mehrt├Ągige Fahrten gelten besondere Bedingungen.
  1. Erm├Ą├čigung erhalten: Sch├╝ler, Auszubildende, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempf├Ąnger, sofern Erm├Ą├čigung nicht ausgeschlossen ist. Bei Anmeldung Bescheinigung (auch Kopie) beif├╝gen bzw. sp├Ątestens eine Woche nach Kursbeginn vorlegen. (z.B. Sch├╝lerausweis, Immatrikulationsbescheinigung, Leistungsnachweis). Sp├Ątere R├╝ckerstattung der zuviel bezahlten bzw. abgebuchten Kursgeb├╝hr ist ausgeschlossen! Beachten Sie bitte die Hinweise f├╝r jede Veranstaltung.
  1. R├╝ckzahlung von Geb├╝hren erfolgt nur bei Kursausfall. Die vhs beh├Ąlt sich vor, bei zu geringer Beteiligung, bei Ausfall eines Kursleiters oder aus anderen Gr├╝nden Kurse entfallen zu lassen, mit anderen zusammenzulegen oder Kurse zu k├╝rzen. Ein weitergehender Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen. In Absprache mit dem vhs-Leiter k├Ânnen bei zu geringer Teilnehmerzahl Geb├╝hren aufbezahlt oder der Kurs gek├╝rzt werden. Ein vereinbarte Aufzahlung oder K├╝rzung eines Kurses bei zu geringer Teilnehmerzahl bleibt auch dann bestehen, wenn sich weitere Teilnehmer anmelden.
  1. Haftung: Keine Haftung f├╝r Unf├Ąlle, Verluste und Sch├Ąden, die H├Ârern durch den Besuch der vhs-Veranstaltungen entstehen.
  1. Bescheinigungen: Die Kursleiter f├╝hren Anwesenheitslisten. Teilnahmebest├Ątigungen erhalten die TeilnehmerInnen auf Anfrage von Ihrem/Ihrer KursleiterIn. Der Buchungsbeleg bei den Bankausz├╝gen gilt als Quittung.
  1. Beratung: Auskunft zu Kursen erhalten Sie in unserer Gesch├Ąftsstelle und telefonisch. F├╝r einen Teil der Kurse erstellen wir Infobl├Ątter.
  1. Unterrichtsfreie Tage: Schulfreie Tage und Schulferien gelten auch f├╝r vhs-Kurse, soweit nichts anderes vereinbart wurde.